Auf nach Bali Wiebke erzählt von ihrem Auslandsemester

Praxissemester ­ in Indonesien.

Ich studiere im 6. Semester Internationales Hotelmanagement und durfte mein 6. Monatiges Auslandspraktikum im Chapung Sebali Resort & Spa auf Bali verbringen.

Was waren deine Erfahrungen?

Nach meinen ersten Wochen an der Rezeption und in der Gästebetreuung, habe ich die Möglichkeit erhalten, mit dem General Manager zu arbeiten. In dieser Zeit habe ich gelernt, mich an unterschiedliche Lebensformen und Kulturen anzupassen.

Leben und leben lassen.

Der Kulturschock von Deutschland zum hinduistischen Bali ist enorm. Stress und Termindruck kennen die Balinesen nämlich nicht.

Wie geht es weiter?

Ich habe geplant, dass ich nach meinem Studium erneut nach Bali gehen werde, um dort zu arbeiten. Ich freue mich jetzt schon auf die neuen Herausforderungen und glaube das ich dort noch einiges lernen kann.