Zurück

Prüfungsbüro

Wir sind für dich da.

Du hast ein Modul geschafft und jetzt steht eine Prüfung an? Oder du hast sie schon geschrieben und möchtest diese einsehen? Es gibt viele Fragen, die im Zusammenhang mit deinen Prüfungen anstehen können.  Das Prüfungsbüro der Dresden School of Management ist die Anlaufstelle, wenn du Anliegen zu folgenden Themen hast:

  • Prüfungsordnung,  Prüfungsteilnahme und Drittversuch
  • Prüfungszulassung
  • Offene oder nicht sichtbare Prüfungsergebnisse
  • Verwaltung von Prüfungsunterlagen
  • Prüfungseinsicht
  • Anerkennung/ Transfer von Studienleistungen
  • Studienkonto/ Transcript
  • Erstellen von Abschlussdokumenten Bachelor und Master.

Nur wer das Ziel kennt, findet den Weg

Wir stimmen Lernziele, Lehrinhalte und -methoden sowie Prüfungsarten eng aufeinander ab. Dieses konsequente Constructive Alignment prägt all unsere Studiengänge.

Was für ein Prüfungstyp bist du?

Am Ende eines jeden 5-Wochen-Blockes schließt du ein Modul mit einer Prüfung ab. Dabei gibt es weit mehr, als die herkömmliche Klausur, um deinen Leistungsstand abzufragen. Wir wollen nicht, dass du Lehrbücher auswendig lernst, sondern dass du dein Wissen sofort in der Praxis erproben kannst. Sei‘ auf unsere Prüfungen gespannt!

Für diese Prüfungsform fertigst du eine wissenschaftliche Arbeit von rund 10 bis 30 Seiten an, um ein Thema mittels Recherche zu ergründen und schriftlich darzustellen. Für die Bearbeitung bis zur Abgabe der fertigen Arbeit hast du meist einige Wochen Zeit.

Auf diese Weise wird dein Wissen aus einer Lehrveranstaltung schriftlich abgefragt. Meist dauert eine Klausur ein bis zwei Stunden. Es gibt Klausuren, die schriftlich bearbeitet werden müssen, aber auch Multiple Choice-Prüfungen oder Klausuren in elektronischer Form.

Anhand der Projektarbeit weist du nach, dass du in Teamarbeit eigenverantwortlich konkrete Problemstellungen bearbeiten und lösen kannst (Fach-, Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenz).

Dabei zeigst du, dass du vor einem Publikum ein von dir eigenständig erarbeitetes Themengebiet konkret veranschaulichen sowie auf Fragen, Anregungen und Diskussionspunkte kompetent eingehen kannst. Der Focus liegt hier auf deiner Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz).

Für dein Portfolio wählst du begründet und reflektiert einige deiner Arbeiten aus, anhand derer du deine Leistungen und Lernfortschritte in einem bestimmten Bereich verdeutlichst.  Hier geht es sowohl um die Einschätzung deiner Fachkompetenz, als auch deiner Selbstkompetenz.

Hier zeigst du deine Fach- und Methodenkompetenz an mehreren Stationen, an denen du jeweils wirklichkeitsnahe Aufgaben innerhalb einer vorgegebenen Zeit praktisch, mündlich und/oder schriftlich löst.

Deine Ansprechpartnerin im Prüfungsbüro

Unsere Sprechzeiten für dich.

Dienstag, 12.00 bis 14.00 Uhr
Donnerstag, 16.00 bis 17.00 Uhr

Weitere Services an der SRH Dresden