Zurück

Herzlich willkommen an unserem Sprachenzentrum

Du möchtest internationale Kompetenzen erlangen?

Fremdsprachen dienen der Verständigung mit anderen Kulturen, erweitern deinen Horizont und aktivieren deine Synapsen. Möchtest du nach deinem Studium international arbeiten oder hast einfach ein Faible für Sprachen? Durch die Globalisierung und die Internationalisierung deutscher Unternehmen, hast du mit sicheren Skills mehrerer Sprachen beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Im Rahmen unserer international ausgerichteten Studiengänge bereiten wir dich auf deinen persönlichen, beruflichen Weg vor. Unser Sprachenzentrum ist dabei für dich die erste Anlaufstelle für alle sprachbezogenen Angelegenheiten:

  • Wir organisieren für unsere Studierenden die Sprachkurse am Campus.
  • Wir beraten und unterstützen Studierende vor und während ihrer Sprachausbildung.
  • Wir führen Einstufungstests zu den verschiedenen Sprachniveaus (A1-C2) durch.
  • Wir stellen Sprachzertifikate aus.
  • Wir helfen dir dabei, einen Tandempartner zu finden.

Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.

Ludwig Wittgenstein
See more.

Unser Sprachenangebot

Unsere Sprachkurse werden fast ausschließlich von Muttersprachlern geleitetet. Sie ermöglichen unseren Studierenden ein praxisorientiertes Sprachstudium – ohne zusätzliche Kosten. Die Sprachmodule basieren auf einer handlungsorientierten und interkulturellen Ausrichtung. Wir bieten dir eine Vielzahl von Sprachen in verschiedenen Niveaus an. Aktuell kannst du an der Dresden School of Management zwischen acht Sprachkursen wählen:

  • Englisch
  • Französisch
  • Russisch
  • Chinesisch
  • Italienisch
  • Arabisch
  • Spanisch
  • Deutsch als Fremdsprache

Wenn dir der Sinn nach einer anderen Sprache steht, als bei uns im Programm angeboten wird,  frage gern an. Bei uns sind weitere Sprachkurse möglich, wenn eine Mindestteilnehmerzahl von 10 oder mehr Studierenden zustande kommt.  Alle Sprachkurse sind für dich als Studierende bzw. Studierender der Dresden School of Management offen und kostenfrei. Wenn du Fragen hast, beraten wir dich gern zu allen Belangen rund um die bunte Welt der Sprachen.

Teste dein Sprachlevel.

Du willst einfach mal wissen, wo du sprachlich stehst, möchtest ein bestimmtes Niveau erreichen oder benötigst für dein Studium oder deinen Traumjob einen anerkannten Nachweis deines Sprachniveaus? An unserem zertifizierten Test-Center hast du die Möglichkeit, deine Kenntnisse in verschiedenen Sprachen fundiert testen zu lassen. Dabei fragen wir dich in den vier Kompetenzbereichen: Speaking, Writing, Listening und Reading ab – entweder vor Ort oder online. Wenn du möchtest mit Zertifikat.
 An der Dresden School of Management bieten wir dir verschiedene Sprachtests an, mit denen du ein international anerkanntes Zertifikat erwerben und deinen Lebenslauf aufwerten kannst. Für folgende Sprachen sind unsere Testzentren zertifiziert:

Der Test de français international, TFI™, ist ein anerkannter Sprachtest zur Messung der akademischen und berufsbezogenen Französischkenntnisse.

Das Zertifikat WiDaF (Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft) weist berufsspezifische Deutschkenntnisse nach. Mit dem staatlich anerkannten WiDaF-Zertifikat steigern Nicht-Muttersprachler*innen ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erheblich.

TOEIC ist ein international anerkanntes Zertifikat, das speziell die erforderlichen Englischkenntnisse im internationalen Berufsumfeld evaluiert und dadurch deinen Lebenslauf aufwertet. Du profitierst, wenn du dich für ein englischsprachiges Studium oder einen Job bewerben möchtest.

Auf einen Blick:

  • Prüfung der 4 Sprachkompetenzen: Schreiben, Lesen, Hören und Sprechen
  • Fragen basieren auf authentischen Situationen des Berufslebens
  • Bewertung nach GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen)
  • Gebühr: 150 € 
  • Anmeldung: Zu Beginn des Semesters möglich
  • Testdurchführung: ein Mal pro Semester:
Vorbereitung für deinen Test.
Vorbereitung für deinen Test.

Sinnvolle Tools für dich.

Tademprogramm
Tademprogramm

Zusammen ans Ziel

Bei einem Tandemprogramm helfen sich Muttersprachler verschiedener Sprachen dabei, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Wenn du z. B. gern Spanisch lernen willst, triffst du dich mit einem Spanier, der seine Deutschkenntnisse verbessern möchte. Mit einem Tandempartner zu sprechen, ist für euch Beide eine großartige Möglichkeit, eure vorhandenen Kenntnisse abzurunden.
Um einen Tandempartner zu finden, melde dich gern bei uns mit deinen Angaben zu deiner Mutter- und zur Wahlsprache. Wir matchen Studierende, die ihr Sprachwissen weitergeben möchten und im Gegenzug Unterstützung suchen. Eine Win-Win-Situation: Die Studierenden helfen sich gegenseitig beim Erlernen einer neuen Sprache und finden dabei nebenbei neue Freunde.
Wenn du an einem Tandemprogramm teilnimmst, kannst du nicht nur Wissen austauschen, sondern auch deine interkulturellen und Kommunikationskompetenzen stärken. Ein großer Vorteil dieser Lernmethode besteht darin, dass du außerhalb des Unterrichts lernen kannst. Du triffst dich mit deinem Tandempartner im Café oder ihr besucht Restaurants und Museen. Damit verbesserst du dein Hörverstehen und deine Sprachkompetenz. Die entspannte Atmosphäre stimuliert den Lernprozess und hilft den Lernenden, ihre Sprachkenntnisse im realen Leben anzuwenden.

Hast du Fragen zu unserem Sprachenzentrum? Wir sind gern für dich da.

Mehr Services an der SRH Dresden